Brownie Cheesecake
Zutaten
Brownie
Cheesecake
Rezept Hinweise

Zubereitung:

  1. Das Backrohr auf 150 Grad vorheizen.
  2. für den Brownieteig die Butter zusammen mit der Zartbitterkuvertüre schmelzen und vom Herd nehmen.
  3. Den Zucker und den Vanillezucker einrühren , und die Eier einzeln dazu geben.
  4. Das Mehl abwechselnd mit der Milch unterrühren, in eine gefettete Form leeren und ca. 25 Minuten backen.
  5. Für den Cheesecake den Frischkäse auf niedriger Stufe cremig schlagen und anschließend Zucker, Vanilleextrakt , Salz und Zitronensaft dazu geben.
  6. Die Eier einzeln unterrühren und zum Schluß Sauerrahm und Creme Fraiche vorsichtig unterhebnen – das ganze nicht zu lange rühren damit nicht zu viel Luft in die Creme kommt und beim Backen unschöne Risse entstehen.
  7. Die Creme nun auf den leicht abgekühlten Brownieboden streichen und weitere 15 Minuten backen.
  8. Danach die Temperatur auf 120 Grad reduzieren und und ca 45 Minuten backen.
  9. Den Brownie Cheesecake bei leicht geöffnter Backofentür eine halbe  Stund gehen lassen.
  10. Anschließend vollständig auskühlen lassen und am Besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Brownie Cheesecake
Bewerten Sie dieses Rezept!